Willkommen bei Ursula Haas

Wer an einem eigenen Schreibprojekt (Erzählung, Roman, Lyrik, Theaterstück) arbeitet oder eines plant, den begleite ich professionell und engagiert als Coach.

Termine nach Absprache an haas@poetessa.de.

Ort: Ostmarkstr.38, 81377 München

News

Zerzauste Tage – Ein Jahr der Wirklichkeiten

Bitte anklicken
12.04.2020

Wer von Euch mag in diesen zurückgezogenen Corona-Tagen mein gerade erschienenes Buch lesen? Ein Tage-Buch täglicher Notate, zerzauster Tage, das den Alltag, das Schreiben, eine Kubareise und überraschende Flashbacks spiegelt und EUCH anregen wird, in Eure persönlichen „Wirklichkeiten“ einzutauchen. Feine Holzschnitte von Manfried Scheithauer und ein Vorwort von Gunna Wendt  unterstützen meinen Text. Das Buch ist überall zu bekommen. ISBN 978-3-947913-09-1 (18,00€)

Glückliche Künstler

06.02.2020

Mein neues Libretto "Sommer am Rheinfall" für das "Rhyality-immersive art-project", komponiert von SILVAN LOHER (Oslo) wurde am 2. Februar im Studio vom Schweizer Radio in Zürich von der "Camerata variabile" (8 Musiker unter Helena Winkelmann) und der Sopranistin EVA LIND aufgenommen. Die Premiere findet am 13. Mai in der neu gebauten Immersive-Art-Halle über dem Rheinfall von Schaffhausen statt.Ihr seid herzlich eingeladen!

FARBENFROHE ARMUT IN DER KARIBIK

09.08.2019

2-teiligen REISEBERICHT über meine KUBA-REISE im Januar 2018

Veranstaltungen

Literarisches Schreiben – Schreibwerkstatt mit Ursula Haas

Datum: 27.06.2020 (Samstag)

Datum / Uhrzeit: Samstag und Sonntag 27.6 und 28. 6

ORT: Gasteig - Rosenheimer Str. 5 - MVHS

12 Plätze

Programm: Wie baue ich meine Geschichte, dass sie spannend wird? Wie komme ich aus meiner Schreibblockade heraus? Kann ich mein eigener Lektor sein? An diesem Wochenende erhalten Sie wichtige Grundlagen zum erfolgreichen Entstehen Ihrer Texte und können diese ohne Druck einüben.

Literarisches Schreiben PDF

11. SCHREIB- und KULTURREISE MIT URSULA HAAS 2020

Datum: 01.09.2020 (Dienstag)
Ort Znojmo(Znaim)in Mähren/Tschechien

Datum: 1. bis 7. September 2020

Ort: Znojmo(Znaim)in Mähren/Tschechien

Hotel: Morava www.hotel-morava-znojmo.cz

Im eigenen Bus fahren wir mit 7 Teilnehmern ab München. Einzelzimmer mit Frühstück im zentralgelegenen Hotel. Vormittags Schreibkurs, nachmittags Kulturausflüge in unserm Bus. Abends böhmische Küche und mährischer Wein!

Anzahlung: 250,00 €
Gesamtpreis: 1000,00 €.

Anmeldung ab sofort. Mail: haas@poetessa.de